★ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 221




                                               

Tektogenese

Tektogenese ist in der Geologie, im Allgemeinen, eine Struktur-bildenden Prozess der tektonischen Herrschaft von Bereichen der Erdkruste und der Erdoberfläche. Die jeweiligen einer der Tektogenese betroffenen Zonen sind nach tektogen jedoch zu be ...

                                               

Terre Adélie-Kraton

Die Terre z.B. Adelie-Kraton, stellt eine Kraton-ein Fragment, in Ostantarktika. Es tritt auf, über eine Länge von etwa 400 Kilometer von der Küste Palette von Adélieland und George-V-Land und auf der George-V-von Küste zu Tage. Vermutlich, größe ...

                                               

Thalattokratie

Thalattokratie ist in der Geologie der "Vorherrschaft" der das Meer über die Kontinente und bezogen auf die Zeiträume der Erdgeschichte, in denen aufgrund der weit verbreiteten überschreitungen von großer Bereiche der Festlandsockel von Wasser be ...

                                               

Theia (Protoplanet)

Theia ist eine hypothetische proto-Planeten kollidierte, nach der Kollision Theorie der Mond-Entstehung vor etwa 4.5 Milliarden Jahren der Erde. Theia zerstört wurde in dieser Kollision. Die Auswirkungen der sich Fragmente gesammelt in einem orbi ...

                                               

Vestfoldberge

Die Vestfold eine antarktische Oase mit einer Fläche von felsigen Küste, die Berge werden Hügel auf der Nordseite des Sorsdal Gletschers an der Ingrid Christensen-Küste in der Antarktis.

                                               

Wilson-Zyklus

Unter Wilson-Zyklus bezieht sich auf die Bildung und die anschließende break-up von super-Kontinenten, sowie den daraus resultierenden Schließung oder Eröffnung des Seebeckens Plattentektonik. Der Wilson-Zyklus, nach dem der kanadische Geowissens ...

                                               

Zyklentheorie

Wie die Zyklen der Theorie ist die Annahme, dass die Entwicklung der Erde über geologische Zeiträume in den Zyklen verloren. Zwischen 1910 und 1926, Hans Stille und befasste sich mit dem Austausch der friedlichen Evolution und erhöhte Vorkommen. ...

                                               

Bildwechsel

Bild exchange – Dachverband für Frauen, Medien, Kultur ist ein selbst-verwalteter, wirtschaftlich-orientierte Künstler seit 1979, das Interieur des Projekts. Image exchange ist ein action-forum für die Vernetzung, zu Leben, mit umfangreichen Arch ...

                                               

Geschlechterkampf. Franz von Stuck bis Frida Kahlo

Kampf der Geschlechter. Franz von Stuck zu Frida Kahlo, der Titel einer Ausstellung, die vom 24. November 2016 zum 19. März 2017, gezeigt wurde, das Städel Museum in Frankfurt am Main. Die Messeveranstalter wollten untersuchen, wie der Wandel in ...

                                               

Andrea Griesebner

Andrea Gries Ebner ist österreichischer Historiker und außerordentlicher Professor für moderne Geschichte an der Universität Wien. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in der Kultur-und geschlechtergeschichte der Frühen Neuzeit sowie in der Theorie ...

                                               

Guerrilla Girls

Guerrilla Girls ist eine anonyme Betrieb von feministischen AktivistInnen bestehende Gruppe von Künstlern. Die erste Gruppe Guerilla Girls wurde 1985 gegründet in New York City mit dem Ziel zu markieren, die Ungleichheit zwischen den Geschlechter ...

                                               

L’Homme. Europäische Zeitschrift für Feministische Geschichtswissenschaft

LHomme. Europäische Zeitschrift für Feministische Geschichtswissenschaft in österreich und Deutschland, veröffentlicht eine wissenschaftliche Zeitschrift mit dem thematischen Fokus auf Frauen-und geschlechtergeschichte. Es gilt als das erste deut ...

                                               

Olwen Hufton

Lady Olwen Hazel Hufton ist ein britischer Historiker. Sie ist als Experte in der Frühen Neuzeit, und als einen herausragenden Vertreter der Geschichte der Frauen. Ihre Arbeit konzentriert sich auf die Sozialgeschichte, Armut, Geschichte, Religio ...

                                               

Köçek

Die Köçek waren in der Türkei und im osmanischen Reich Homosexuell, oft eine besonders schöne junge Männer, die zogen sich auf die rechtliche Ausübung der Homosexualität als Frauen und als rakkas, oder Tänzer, die festgelegt wurden. Der Tanz der ...

                                               

Gisela Mettele

Gisela Maria Mettele ist ein deutscher Historiker und Gymnasiallehrer. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Frauen-und gender-Forschung sowie die Freiheit der Religion und der Staatsbürgerschaft der Geschichte.

                                               

Cagots

Als Cagots bezeichnet eine Gruppe von Menschen, die aus dem 13. bis weit in das 19. Jahrhundert ist diskriminiert, in Spanien und Frankreich. Zahlreiche Tentakel, die sich von einander zum Teil widersprechende Vorurteile der Cagots, was Ihren kör ...

                                               

Gin-Epidemie

Mit Gin-Epidemie oder Gin-Krise ist ein Soziales Phänomen, das in Großbritannien in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts bezeichnet. Von Anfang des Jahrhunderts bis 1750 Pro Kopf verzehnfacht-Verbrauch billiger Schnaps in das Reich, was Quartal ...

                                               

Glas im Alten Ägypten

Die Herstellung von Glas im Alten ägypten erscheint zum ersten Mal im Neuen Reich, etwa 1500 v. CHR. Farbiges Glas war im Alten ägypten eines der am meisten eingesetzte Material hauptsächlich verwendet für Schmuck, Besteck und in der Komposition, ...

                                               

Aschenhaus

Ash house cottages eine zusätzlich zum Betrieb des frühen modernen Glas. Dies erforderte die als Ausgangsstoffe für die Herstellung von Glas, zusammen mit Quarz und Kalk-Kali -. Letztere diente als Flussmittel, das heißt, durch Ihren Zusatz zu de ...

                                               

Augenperle

Die älteste bekannte und sicher datierte eye Perlen stammen aus dem ägypten des 15. Jahrhundert v. Chr., und eine einfache Punkt-zu-zeigen-Schmuck. Sie wurden von einem anderen farbigen Glas geschmolzen wurde in die Perl-der Körper-Matrix. Frühe ...

                                               

Bund (MaS)

Ein Bund ist ein früher verwendete Maß für die Fenster-Glas-und Stückmaß, wenn der Handel mit Darmsaiten für Musikinstrumente. Eine Bund hatte 30 Stücke von Darmsaiten. Je nach Größe der Scheiben 2 große Scheiben oder 20 kleine. Das waren 20 von ...

                                               

Corpus Vitrearum Medii Aevi

Der Corpus Vitrearum Medii Aevi die arbeiten der Glasmalerei des Mittelalters"), kurz: Corpus Vitrearum ist eine internationale Kunst-Geschichte-Forschung-Unternehmen, das sich zum Ziel gesetzt hat, um alles zu erkunden der erhaltenen Gegenleistu ...

                                               

Flusssieder

Ein Durchlauferhitzer ist ein ehemaliger Profi in der Glasindustrie. Ein Durchlauferhitzer aus, übernahm Aschenbrenner aus gewöhnlicher Holzasche, erschöpft mit Wasser, seine Komponenten, und eine Tonhöhe zu Kali. Diese dann überreichte er das Gl ...

                                               

Friedrich (Glasmacher)

Der Friedrich, einen der großen deutschen böhmischen Glas-sex. Von Ihrem Ursprung am Ende des Hochmittelalters in Nordböhmen bis zu den heute weit verbreiteten Zweige waren immer Mitglieder dieser Familie in das Glas-Geschäft. Damit bilden Sie wa ...

                                               

Glasglocke (Gartenbau)

Die Glas-Glocken verwendet wurden, im Gartenbau, im geschützten und kontrollierten Anbau von Pflanzen, insbesondere für frühen Zwang. Sie waren billige Vorläufer der heutigen Gewächshäuser, bevor Sie wurden allgemein erschwinglich. Ihre größte Ve ...

                                               

Glashütte (Lamspringe)

Im 18. Jahrhundert. Jahrhundert, das Kloster Lamspringe gründete ein Wald-Glas-Hütte. Sie legte sich in das große Waldgebiet des Klosterforsts Westerhof, angrenzend an den Grat heben. Der Wald-Glas-Hütte wurde bald aufgegeben wegen marketing Schw ...

                                               

Glashütte am Buchholzweg

Die Glashütte in dem Buch falsch, ein Wald-Glas-Hütte wurde in der Taunus in Hessen, Deutschland, im 15ten Jahrhundert. Jahrhundert Glas produziert. Die Reste der Glashütte befinden sich auf 543 m über dem Meeresspiegel. NHN in einem bewaldeten G ...

                                               

Glashütte an der Emsbachschlucht

Die Glashütte am emsbach in einer Wald-Glas-Hütte war eine Schlucht in der Taunus in Hessen, Deutschland, im 15ten Jahrhundert. Jahrhundert Glas produziert. Die Reste der Glashütte befinden sich auf 518 m über dem Meeresspiegel. NHN in einem Wald ...

                                               

Glashütte unterhalb Dornsweg

Die Glashütte unterhalb Dornsweg war ein Wald in Glashütten im Taunus in Hessen, Deutschland, im 15ten Jahrhundert. Jahrhundert Glas produziert. Bleibt der Glashütte befindet sich auf 570 m Seehöhe. NHN in einer waldreichen Gegend, etwa zwei Kilo ...

                                               

Glasmalereianstalt Ferdinand Müller

Das Kunst-Institut für Glasmalerei Ferdinand Müller erzielte in den späten 19th Jahrhunderts. und das frühe 20. Jahrhundert. Jahrhundert der bedeutendste protestantische Glasmalerei-Werkstätten in Mitteldeutschland. Erhaltene Gebäude des art Inst ...

                                               

Glasperle

Die Glasperle gehört zu den ältesten Schmuckstücken der Menschheit bekannt. Sie sind die wichtigsten künstlichen Perlen. Neben den einfachen urgeschichtlichen Exemplaren ein sehr breites und vielfältiges Spektrum an Perlen aus den Epochen der frü ...

                                               

Glasträger (Schwarzwaldglas)

Das Glas ist der name für einen Händler, bear black forest Glas auf der Rückseite oder Hutten in weit entfernte Gebiete getragen. Glas-Träger, es waren auch andere Glas-produzierenden Bereichen, Sie es genannt, gibt es je nach Dialekt anders: Kra ...

                                               

Pfahlbauperle

Pile-dwelling-Perlen sind in der mittleren und späten Bronzezeit Glasperlen, gehäuft in den Schweizer Haufen-Wohnung Siedlungen auftreten, wie archäologische Funde. Sie gehören zu den ältesten bekannten Glas in den westlichen Teil von zentral-Eur ...

                                               

Spätrömische Nuppengläser

Als Nuppengläser bezeichnet, Glas, Trinkgefäße, die sind verziert mit Glas Tröpfchen, die so genannten Nuppen, sat. Heute ist Glas-Sammler, Sie sind in der Regel als Wald-Glas des 15. Jahrhunderts. 17. Jahrhundert, sowie ein Roman aus der Zeit de ...

                                               

Stendersche Glasfabrik

Der Stender-cal-Glas-Fabrik wurde im Jahre 1792 gegründet, eine Firma in Glashütte bei Lamspringe in Niedersachsen. Es war eine Glashütte, die auf eine vom Kloster Lamspringe, im 18. Jahrhunderts, gegründet in der Wald-Glas-Hütte zurück. Sie legt ...

                                               

Peter Steppuhn

Peter Steppuhn war ein deutscher vor– und frühen Historikern. Seine Spezialität war die Archäologie des Glases.

                                               

Waldglas

Wie ein Wald aus Glas ist, bezeichnet man durch Eisenoxide und eine grünlich gefärbte Kali-Glas, das hergestellt wurde aus dem hohen Mittelalter bis zur frühen Neuzeit nördlich der Alpen, in der Wald-Glas-Hütten. Glas Wald benennen, die entsprech ...

                                               

Waldglashütte im Kreickgrund

Der Wald-Glas-Hütte in der Kreickgrund war eine frühe mittelalterliche Glashütte, die im Tal der Kreickgrundes über die Reiher-Bach, zwischen dem polierten und dem unteren Feld, in der heute niedersächsischen Solling. Es ist eine in der 9. Jahrhu ...

                                               

Waldglashütte am Lakenborn

Der Wald-Glas-Hütte auf der See geboren, war einer der frühen moderne Wald-Glas-Hütte in den Solling, die Reste davon befinden sich direkt am See, Teich. Die Glashütte Bestand aus einer großen Halle mit mehreren Öfen, sowie als Unterkunft für die ...

                                               

Waldglashütte an der Holzminde

Der Wald-Glas-Hütte an der Holzminde war eine mittelalterliche Wald-Glas-Hütte in Fohlenplacken im Solling, der in der 12. Jahrhundert datiert ist. Es gilt als das zweitälteste seiner Art in Europa nach dem Wald-Glas-Hütte in der Kreickgrund und ...

                                               

Waldglashütte im Reiherbachtal

Der Wald-Glas-Hütte in der Heron-Tal, auch bekannt als Glashütte Kreickgrund ich bezeichnet, war eine spätmittelalterliche Glashütte, die im Tal der Heron-Bach, zwischen dem polierten und dem unteren Feld im heute niedersächsischen Solling. Die ü ...

                                               

Waldglashütte unter dem Hilsborn

Der Wald-Glas-Hütte unter der Hilsborn, auch bekannt als Wald-Glas-Hütte Talsköpfe bezeichnet, war eine frühneuzeitliche Glashütten im Hils, die während des 17. Jahrhunderts. Jahrhundert Wald Glas hergestellt. Sie lag, die durch den Strom hilsbor ...

                                               

Ad usum Delphini

Die lateinische Formel ad usum Delphini bedeutet "die Verwendung des Dauphin". Sie ist an der französischen königlichen Gericht seit dem späten 17. Jahrhundert nachweisbar, möglicherweise aber noch älter, und bezog sich ursprünglich auf Bearbeitu ...

                                               

Amme

Die Krankenschwester rief eine Frau nach Ihrer eigenen Schwangerschaft, die Milchproduktion in der Brust noch in der Lage, und zusätzlich zum Stillen des eigenen Kindes oder wegen der Fortsetzung der Produktion von Milch nach dem Verlust des eige ...

                                               

Atlantis Kindermuseum

Das Museum war untergebracht, die Mühle in die Werhahn, einer alten Getreidemühle am Duisburger Innenhafen. Die Renovierung des historischen Gebäudes war-Westfalen und mit Unterstützung der EU und des Landes Nordrhein-Westfalen. Das Museum wurde ...

                                               

Ausländerkinder-Pflegestätte (Velpke)

In der alien-Pflegeheim für die Kinder in Velpke 102 Kinder von Zwangsarbeitern, die zur Arbeit für die Bauern in der Gegend von Wolfsburg und Helmstedt untergebracht waren. Die Gründung von ausländischen Kinderbetreuung geht zurück auf ein Dekre ...

                                               

Ausländerkinder-Pflegestätte (Gantenwald)

Die Kinder von Ausländern Pflegeeinrichtung ganten Waldes war gegen Ende des "Dritten Reiches" auf einem Bauernhof im Bezirk ganten Wald der Gemeinde bühlerzell im Landkreis Schwäbisch Hall in Baden-Württemberg. In der Zeit von Juni 1944 bis Apri ...

                                               

Ausländerkinder-Pflegestätte

Ein Ausländer-Kind-Pflegeeinrichtung war eine Einrichtung des nationalsozialistischen deutschen Reiches, der osteuropäischen Zwangsarbeiter zogen Ihre Kinder.

                                               

Besatzungskind

Als die crew der Kinder bezeichnet Kinder, die Verbindung von einer lokalen Frau kommen mit einer Besatzung von Soldaten. Beruf, Kinder gezeugt worden, in fast allen Kriegs-oder Nachkriegszeit, Besatzung Zeiten. Breitere Aufmerksamkeit, um Sie zu ...

                                               

Bienlein

Bienen und Rechnung sind Biene die gemeinsame Diminutives zu. In der Schweiz und In Liechtenstein, es wird auch gesagt, Bienli oder Bienle. Als die westlichen Honigbiene, die weiblichen Tiere betrachtet, ist die bekannteste Art aus der Familie de ...

Wörterbuch

Übersetzung