★ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 47




                                               

Wilhelm Gotthelf Höhnel

Wilhelm Gotthelf Höhnel, österreichischer Tiermaler, Sohn des Malers Friedrich Romilo Höhnel war. Sein Vater Betrieb in Linz, Maler, Anstreicher, statt dem Auto Maler-und Vergolder-arbeiten, beschäftigt auf der Seite mit der Malerei. Nach seinem ...

                                               

Heinz Anton Höhnen

Mock studierte Kirche und Schule Musik an der Kölner Hochschule für Musik sowie der Musik, der Philosophie und deutschen Literatur an der Universität Bonn. Von 1962 bis 2001 Mock war der Künstlerische Leiter des Bach-Chores Koblenz vor: Madrigal- ...

                                               

Leopold Höhnen

Nach dem Studium der Rechtswissenschaften, er promovierte, erhielt er 1894 eine Stelle als Gerichtsschreiber, im Jahre 1898, als Gerichts-assessor, und als Regierungs-assessor bei der Regierung in Breslau. Er ging im Jahr 1901, Frankfurt Oder und ...

                                               

Olaf Höhnen

Nach seiner Arbeit als Bildhauer-Lehre im Jahre 1948 bis 1951 mit Erich Moog in Kottenheim studierte er bis 1957 an der Kölner Schule, und Schloss sein Studium als master-student. Im Jahre 1979 wählte er seinen Wohnsitz in Frechen. Im Jahr 1985 e ...

                                               

Ernst Hohner

Ernst Hohner war ein Hersteller, ein deutscher Harmonika. Er war Werkleiter und Betriebsleiter der Firma Matth. Hohner AG-Mundharmonika-Werke in Trossingen, Deutschland.

                                               

Heinz Hohner

Heinz Hohner war ein deutscher Politiker. Hohner war geboren als der Sohn eines top-Zustand Rechtsanwalt, studierte Rechtswissenschaften in München, Kiel, Berlin, Freiburg und Würzburg, wo er auch promovierte und absolvierte seine Referendariat i ...

                                               

Markus Höhner

Höhner bildete sich nach dem Abitur an der Klöckner-Humboldt-Deutz AG in Köln, Deutschland, und Atlanta in den Vereinigten Staaten als Industriekaufmann. Anschließend studierte er in Köln und Betriebswirtschaft, das Studium Schloss er mit einem D ...

                                               

Matthias Hohner

Matthias Hohner, ein deutscher musical instrument maker, und gründete die Musikinstrumente Hohner.

                                               

Hans Albert Hohnfeldt

Nach dem Besuch des königlichen Gymnasiums in Danzig, und auch in Neustadt / Westpreußen, wurde er im Jahr 1914 den Krieg als freiwillige. Im Jahr 1918 begann er das Studium der rechts-und Wirtschaftswissenschaften an der Universität Berlin, und ...

                                               

Walter Hohnhausen

Vor dem start seiner beruflichen Laufbahn, Walter Hohnhausen spielte als Amateur beim 1. Der FC Rentweinsdorf. Von 1967 bis 1969 spielte er in der damals zweitklassigen Fußball-Regionalliga Süd 1. FC Schweinfurt 05. Unter Trainer Jenö Vincze es r ...

                                               

Carl von Hohnhorst

Seine Eltern Burghard Georg Karl von Hohnhorst * 12. Juni 1769, † 21. Februar 1833, und seine Frau, Charlotte von Veltheim * 23. Oktober 1776, † 14. April 1852.

                                               

Ernst von Hohnhorst

Hohnhorst hatte am 7. Mai 1896 in Oberau mit Thekla Freiin von Dungern 1869-1957 verheiratet. Aus der Ehe zwei Söhne, Werner * 1897, und die späteren deutschen Konteradmiral Ludolf von Hohnhorst 1899-1978 entstanden.

                                               

Günther von Hohnhorst

Hohnhorst hatte auf 1. Juni 1904, mit Gabriele Freiin von juniper Hausen, 1873-1905 verheiratet. Aus der Ehe des Sohnes Jürgen * 1905, entstanden.

                                               

Rudolf Höhnl

Höhnl begann seine internationale Karriere mit der Teilnahme an der vier-Hügel-Turnier in 1965 / 66, wenn er erzielte in Innsbruck, mit 12 sein bestes Ergebnis. Im Fall der vier-Hügel-Turnier in 1968 / 69, erreicht er in Partenkirchen und Bischof ...

                                               

Felician Hohnloser

Hohnloser studierte von 2009 bis 2013 Schauspiel an der Zürcher Hochschule der Künste. Während seines Studiums arbeitete er unter anderem mit Herbert Fritsch, Martina Eitner-Acheampong, Bluthochzeit, ausgezeichnet mit dem ensemble-Preis an der Sc ...

                                               

Michael Hohnstedt

Hohnstedt wuchs in Nordrhein-Westfalen in Rahden im ostwestfälischen Kreis Minden-Lübbecke und begann seine Karriere in der Jugend des lokalen Amateur-Verein Union Varl. Der VfB Fabbenstedt und Preußen Espelkamp, zwei anderen lokalen Amateur-club ...

                                               

Quirin von Hohnstedt

Seine Eltern waren Quirin Liebrich von Hohnstedt, erbliche Herr von Blankenburg, und auf der Erde geboren, und seine Frau Barbara, geborene von Peusten. Sie war die Tochter von der Burg-Haupt-Mann, Karl von Peusten. Hohnstedt in den schwedischen ...

                                               

Volkmar Wolf von Hohnstein

Graf Volkmar Wolfgang von Hohnstein, zeitgenössische auch Volckmar Wolff von Honstein war die zweite-to-last, mit hohen Schulden und wenig Durchsetzung der starke Regent der Grafschaft Hohnstein von der Familie der Grafen von Hohnstein.

                                               

Curt Hohoff

Von 1933 bis 1936, studierte Hohoff, zuerst Medizin, dann, Deutsche Sprache und Literatur, englische Sprache und Literatur, Geschichte und Philosophie in München, Berlin, Münster und Cambridge. Mit einer Dissertation über Komik und Humor bei Hein ...

                                               

Heinz Hohoff

Nach dem Besuch des real Gymnasiums in Essen und die Staatliche Bildungs-Lichterfelde Institut Heinz Hohoff, 1928, king setzen Wusterhausen der high school. Als senior sekundaner trat er 1928 in die SA. Der NSDAP trat er in das 1. Februar 1930 zu ...

                                               

Wilhelm Hohoff

Wilhelm Hohoff war Sohn eines Hofbeamten, und besuchte das Gymnasium Petrinum in Brilon. 1866 studierte er Theologie und Philosophie in Münster, wo er Mitglied der K. D. St. V Sauerlandia Münster. Nach einem Jahr wechselte er für ein Semester an ...

                                               

Ostap Hohol

Ostap Hohol Гоголь, * am Anfang des 17. Jahrhundert in Hoholi, Wojewodschaft Podolien, Polen-Litauen, † 9. Januar 1679 in Dymer) war ein Kosak und zwischen 1675 und 1679, Hetman der rechten Bank Ukraine. Ostap Hohol war ein Mitglied der Wolhynien ...

                                               

Salomon Höhr

Salomon Höhr-Fehr war ein deutscher Buchhändler und Verleger in der Schweiz. Höhr war in 1832, von Friedrich Schulthess als Associé in die Schulthess s Buchhandlung und Buch druckrei. Danach Höhr dann war der Besitzer des Buch-, Kunst - und Musik ...

                                               

Christoph Hochreutiner

Christoph hoch reutiner war geboren als der Sohn von Daniel hoch reutiner. Er studierte an der Universität Duisburg-Gesetz, und erhielt im Jahre 1682, Dr. iur. mit der Dissertation, De servitute. Anschließend war er als Lord-in-waiting mit einem ...

                                               

Friedrich Hohrmann

Friedrich Hohrmann war ein deutscher Rechtsanwalt und Politiker. Er war ein Mitglied der Bremer Stadt-Parlament.

                                               

David Hohs

Hohs wuchs in Köln auf, ist 1.85 m groß und wiegt 78 kg. Er spielte 13 Jahre lang bei Bayer 04 Leverkusen und gewann 2007 die Deutsche Meisterschaft der U-19-Junioren. Bei Bayer Leverkusen sah er keine Möglichkeiten weiter zu verbessern und zu sp ...

                                               

Hans Hohs

Hans Hohs ist ein ehemaliger deutscher Fußball Spieler einer Bundesliga-Spiel für den 1. FC Köln bestritten. In der Saison 1987 / 88, der Kölner Trainer Christoph Daum setzte sich der Verteidiger, der gespielt hatte bis dahin nur die Amateure des ...

                                               

Henner Höhs

Höhs wuchs in Hamburg und Frankfurt am Main. Dort besuchte er das klassische Gymnasium, wo er erhielt seinen high-school-Diplom. Von 1964 bis 1968 studierte er an der Freien Universität Berlin, der deutschen Sprache und Literatur, Theaterwissensc ...

                                               

Christoph Höhtker

Höhtker, studierte Soziologie und arbeitete als Journalistin, Sprachlehrerin und Werbetexter. 2013 erschien der erste Teil einer Trilogie, dem Roman die schreckliche Wirklichkeit des Lebens Debüt an meiner Seite. Der zweite Teil von dem sehen, wa ...

                                               

Dirk Hohwieler

Dirk Hohwieler studierte an der Hochschule für ökonomie in Berlin, und fertig cultural management Kursen an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt an der Oder, wo er später auch Technik-Seminare in kulturellem management.

                                               

Carsten Hoi

Carsten Hoi an ist ein dänischer Schachspieler. Er lebt in Ishoj und arbeitet als Englisch-Lehrer. Seit 1979 hält er den Titel Internationaler Meister und seit 2001 ist er Großmeister. Für diese benötigte er vier standards, die zwischen 1988 und ...

                                               

Klaus Hoi

Hoi besuchte die Hochschule für Land-und Forstwirtschaft in raumberg, von dem er einen Abschluss als Forst-Ingenieur. Bis 1965 absolvierte er die Ausbildung zum Staatlich geprüften Berg-und Skiführer und war von 1978 bis 1996, Leiter der Fortbild ...

                                               

Martin Hoi

Martin Hoi an ist ein österreichischer Kraftsportler. Hoi an ist ein nationaler champion, österreichischer champion, österreichischer champion, LOSZUWERDEN, und mehrfache Guinness-Weltrekord-Halter in verschiedenen Dateien macht. Er war ein Leist ...

                                               

Fred Hoiberg

Fredrick Kristian "Fred" Hoiberg ist eine US-amerikanische ehemalige basketball-Spieler und Aktueller Trainer. Zuletzt arbeitete er als head coach mit den Chicago Bulls.

                                               

Markus Hoiberg

Hoiberg gespielt für das erste mal International bei den Junioren-WM 2007 als Lead der Norwegischen Mannschaft. Bis 2012 nahm er jedes Jahr an einer Vielzahl von Positionen in diesem Wettbewerb. Sein bestes Ergebnis erreichte er bei der Junioren- ...

                                               

Jasper Hoiby

Hoiby hatten ersten Kontrabass-Unterricht in Dänemark, bevor er zog im Jahr 2000 nach London, wo er studierte bis 2004 an der Royal Academy of Music, wo er spielte in der lokalen jazz-Szene. Er war ein Mitglied der Loop-Kollektiv, was in der Zusa ...

                                               

Lee Hoiby

Lee Henry Hoiby war ein amerikanischer Komponist und pianist. Sein Schwerpunkt liegt auf Opern und Lieder. Er war ein Schüler des Komponisten Gian Carlo Menotti. Im Gegensatz zu vielen seiner Zeitgenossen, Lee Hoiby blieb die Tonale Komponieren w ...

                                               

Einar Hoidale

Einar Hoidale war ein US-amerikanischer Politiker. Hoidale wanderte 1879 mit seinen Eltern in die Vereinigten Staaten. Dort angekommen, wird die Familie ließ sich in Minnesota, in der Nähe der Stadt Dawson in Lac qui Parle County. Hoidale besucht ...

                                               

Vegard Hoidalen

Vegard Hoidalen ist eine Norwegische beach-volleyball-Spieler. Er wurde der champion von Europa und nahm zweimal an den Olympischen Spielen.

                                               

Bent Hoie

Gebogen Bekommen, ist Hoyre ein norwegischer Politiker für die konservative Partei. Seit Oktober 2013 ist der Gesundheitsminister von Norwegen.

                                               

Henner Hoier

Henner PVM ist ein deutscher Komponist, Sänger und Gitarrist. In 1998, the Rolling Stones, von ihm gewidmet unter Henner PVM & die Nieten, Die in Ihrem Buch sechs Seiten.

                                               

Jürgen Hoika

Jürgen Alfred Joseph Hoika war ein Deutsch - und frühen Historiker, hat die Studie der neolithischen Vergangenheit von Schleswig-Holstein.

                                               

Jon Inge Hoiland

Jon Inge Hoiland ist ein ehemaliger norwegischer Fußballspieler. Hoiland ist ein rechter Verteidiger, wurde im Jahr 2004 der beste Spieler auf dieser Position in der schwedischen Liga. Er stieg die 1. FC Kaiserslautern von Beginn der zweiten Rund ...

                                               

Ole Hoiland

Ole Pedersen Hoiland war ein norwegischer Dieb und Bankräuber, und war schon zu seiner Zeit, insbesondere in der Indre Agder, wie ein Volksheld. Hoiland wuchs in Armen, bescheidenen Verhältnissen auf und entwickelte schon in Jungen Jahren, die Fä ...

                                               

Junior Hoilett

Seit seinem ersten internationalen Spiel am 13. Oktober 2015 in einem Spiel gegen Ghana, er ist ein canadian national Ein Spieler. Mit Kanada, nahm er in der Gold-Cup 2017 und 2019.

                                               

Rupert Hoilette

Rupert Hoilette ist ein pensionierter jamaikanischen Sprinter, spezialisiert auf die 400-Meter-Lauf. Im Jahr 1963 gewann er den pan American Games in São Paulo Bronze in der 4 x 400-Meter-Staffel. Bei den Olympischen Spielen 1964 in Tokio erreich ...

                                               

Richard Hoin

Richard Hoin war ein deutscher Politiker, der ermordet wurde, während der Herrschaft der Nationalsozialisten von der Gestapo.

                                               

Bertram Christian von Hoinckhusen

Hoinckhusen, besuchte im Jahre 1665, dem Katharineum zu Lübeck und von 1670 die Jesuiten-Schule in Hildesheim. Er studierte Jura und Mathematik, von 1673 an der Universität Rostock, ab 1676 an der Universität Leipzig, wo er starb am 6. Mai. Dezem ...

                                               

Bernd Höing

Bernd Höing ist ein ehemaliger Ruderer aus der DDR. 1980, Höing Olympiasieger im Achter. Der Ruderer vom SC Dynamo Berlin dash Mann auf dem Achterstag, der 1978 Weltmeister wurde. Der Weltmeister gewählt wurde, hat die Mannschaft der DDR an die M ...

                                               

Franz-Josef Höing

Höing studierte Raumplanung an der Universität Dortmund. Von 1994 bis 1999 war er Assistent an der Technischen Universität Wien und der port 2000 in der Rhein-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen. Von 2000 bis 2004 war er persönlicher Assi ...

Wörterbuch

Übersetzung
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →